Jungfeuerwehr

Die Feuerwehrjugend ist eine Gruppe 10 bis 15 jähriger Burschen und Mädchen, die auf interessierte und abwechslungsreiche Art und Weise auf den aktiven Dienst einer Freiwilligen Feuerwehr vorbereitet werden. Die Ausbildung der Burschen und Mädchen beinhaltet neben praktischen Übungen natürlich auch Theorie, damit in der Praxis alles perfekt funktioniert. Neben dem Spaß und der Freizeitaktivitäten bekommt jedes Mitglied einer Feuerwehrjugend eine hervorragende Ausbildung in vielen Bereichen.

Zum Beispiel: Richtiges Verhalten im Brandfall und in Notfällen, Absichern von Unfallstellen, Richtige Handhabung von Handfeuerlöschern, Richtiges Löschen eines Brandes, Richtige Handhabung von diversen Gerätschaften, welche auch im täglichen Leben Verwendung finden, Erste Hilfe Ausbildung u.v.m.

Die Jungfeuerwehr Eberstein besticht durch ihre tolle Kameradschaft. Diese wird durch verschiedene gemeinsame Aktivitäten (zB Zeltlager, Osterhaufen bewachen, Leistungsbewerbe ect..) gefestigt.


Betreuer

HFM Leo Susnik
BI Markus Maier